Darfari

⯇ Zurück

Heimat

Darfar ist ein schwarzes Königreich durchzogen von tiefen Dschungelgebieten, direkt zwischen Kush und Keshan liegend, südlich der Rotlotusmarschen im Binnenland von Stygien. Das Land wird durchweg von Sklavenjägern geplündert und von Kannibalen bewohnt, die sich Darfari nennen.

 

Das Land selbst hat eine reichhaltige Tierwelt. Große Löwenrudel durchstreifen den Dschungel und etliche Antilopen grasen auf den Lichtungen. Auf den Bäumen leben viele verschiedene Affen- und Vogelarten.

 

Nennenswerte Städte sind Gazal, die Hauptstadt der Darfari und Tibu.

Kultur

Die durch und durch barbarischen Darfari sind blutrünstige Banditen und Mörder, die lose Gruppen bilden, um am Altar ihres Dämonengottes Yog Opfer darzubringen. Sie sind damit bis heute die letzten Anhänger dieser Gottheit und halten die uralten Tempel der Khari als heilig. In Stygien gilt Yog als dämonischer Untergebener des Set. Angeblich verschlingt er die Gegner des Schlangengottes im Leben nach dem Tode. Die Priester des Yog verhindern unerbittlich den Konsum von Pflanzen, da dies dem Glauben nach einer Schwäche gleichkommen würde.

 

Ihre Jagd gilt fortwährend den Hilflosen und Schwachen. Eine Gruppe von drei oder mehr Darfari würde ohne Zögern ein einzelnes Opfer zerfleischen. Darfari kennen keinerlei Ackerbau oder gar Viehzucht und leben in kleinen Gemeinschaften zwischen 40 und 80 Menschen. Ihre Hütten sind von einfacher Bauweise und aus Schlamm gefertigt. Dörfer der Darfari sind ein lohnendes Ziel der Sklavenjäger aus Stygien, Shem oder Turan.

 

Eine der in ihrem Land vorkommenden Affenarten, der Waguke, wird aufgrund seines menschenähnlichen Aussehens oft gejagt. Die Darfari schätzen sein Gehirn als Delikatesse.

Aussehen

Die Darfari haben ausschließlich dunkle, fast schwarze Haut, dunkle Haare und Augen. Größe und Ausprägung ihrer Statur reicht von klein und schlank bis groß und kräftig.

 

Sie feilen ihre Zähne spitz zu und formen aus ihrem schwarzen Haar mit Zweigen und Schlamm Hörner, um sich eine dämonische Gestalt zu verleihen.

Sonstiges

Die Darfari sollen an die antiken afrikanischen Königreiche, wie beispielsweise die Darfur, Nubier, Kusch, Somaliland oder Simbabwe, angelehnt sein.

 

Die Darfari Handeln nicht und haben keine Verbündeten. Ihre Feinde sind Stygien, Kush und Keshan.

CONAN EXILES ZONE: “Völker”. URL: https://conanexiles.zone/wiki/entry/273-v%C3%B6lker [Stand: 23.02.2017].

Das Wazirat-Wiki: “Dafar”. URL: http://sp-community.de/wiki/pmwiki.php/Hyboria/Darfar [Stand: 02.03.2010].